www.schoepe-display.de
www.the-display-company.com
www.oek-display-systeme.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.isenberg-display.de

Anzeige


Produkte

Thimm führt leichte Öko-Palette ein

Die Thimm Gruppe produziert und vermarktet exklusiv Display-Paletten aus Wellpappe von Cone Pal. Der Verpackungshersteller und der Palettenspezialist aus Nürnberg haben eine entsprechende strategische Partnerschaft für den europäischen Markt vereinbart.

Die Wellpappe-Palette Cone Pal zeichnet sich durch hohe Tragfähigkeit und Stabilität bei geringem Eigengewicht aus. Sie bringt weniger als 20 Prozent des Leergewichts von Ladungsträgern aus Holz auf die Waage. Im Leerzustand können die Cone Pals ineinander gesteckt und im Vergleich zu konventionellen Paletten bis zu 60 Prozent Volumen eingespart werden. Auch beim Handling lassen sich mit der rollenbahntauglichen Wellpappe-Palette Kosten reduzieren. Cone Pal erfüllt zudem die Hygieneanforderungen für die Lebensmitteldistribution. Die Wellpappen-Palette benötigt auch keine zusätzliche Behandlung gegen Schädlingsbefall wie Vollholz-Paletten. Der zu 80 Prozent aus Altpapier hergestellte, recyclingfähige Ladungsträger ist in marktgängigen Modulmaßen erhältlich. Aber auch Sonderanfertigungen sowie individuelle Bedruckungen sind zukünftig realisierbar. Die Wellpappe-Palette kann im Einweg-, Mehrweg- oder im Poolsystem eingesetzt werden.

Bild: Thimm 

Zurück