www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

Anzeige


Displayszene

DFTA Awards für Christiansen Print

Bei den diesjährigen DFTA Awards des Flexodruck Fachverbands e. V. erhielt der zur Thimm Gruppe gehörende Preprint-Spezialist Christiansen Print in den Kategorien „digitaler Verpackungsdruck“ und „Vordruck Wellpappe“ jeweils eine Auszeichnung. Kriterien wie Druckqualität, Innovation, Umweltaspekte und Komplexität standen für die Jury des alle zwei Jahre stattfindenden Wettbewerbs im Flexo-Verpackungsdruck im Mittelpunkt. In der Kategorie „Digitaler Verpackungsdruck“ wurde ein Druckbild für Displays der Marke Aoste prämiert (siehe Abbildung). Das Design besticht durch seine naturgetreue Holzstruktur in 3D-Optik. Diese wurde mit einer digitalen Rollendruckanlage auf einer Arbeitsbreite von 2,8 Metern auf ungestrichenem Papier realisiert. In der Kategorie „Vordruck Wellpappe“ ging das Druckbild für Displays zur „Intersnack Chipswahl 2018“ der Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG als Sieger hervor. Es wurde in fünf Farben im Flexo-Zentralzylinderverfahren passgenau produziert – ohne „Orangenhauteffekte“.

Zurück