www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

Anzeige


Displayszene

Fluhr zeigt neue Display-Generation

Kompakte Grundständer, mehrsäulige Displays, flexible Höhen und aufmerksamkeitsstarke Farben: Auf der paperworld in Frankfurt am Main stellte die Fluhr Displays e. K. aus Fischach ihre neu entwickelten Verkaufsdisplays für Grußkarten vor. Am Messestand des Familienunternehmens aus Fischach bei Augsburg konnte sich das internationale Fachpublikum der Papier-, Bürobedarf- und Schreibwarenbranche Ende Januar von der Funktion, Langlebigkeit und verkaufsfördernden Wirkung der neuen Präsentationsysteme überzeugen. „Unsere Vision ist es, dem Einzelhandel clevere und zeitgemäße Helfer zu entwickeln, um Kunden an den POS zu locken. Das spielt in Zeiten der Digitalisierung eine sehr entscheidende Rolle“, so Firmeninhaber Gottfried M. Fluhr. Zu den Displays der neuen Generation gehört der als „Lookmaker“ bezeichnete Postkartenständer Tubo (sieh Abbildung), dessen Topper in drei verschiedenen Varianten angeboten wird: als Ausdruck auf Wellpappe, als Hartschaum-Schild oder formgeschnitten aus einem Premium-Material, etwa aus Acryl.

Zurück


Anzeige