www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

Plattform für Kommunikation,
Verkaufsförderung und
Warenpräsentation am Point of Sale

Anzeige


Digital Signage

LightnTec erhält EU-Förderung

Das Karlsruher Unternehmen hat eine Lichtfolie entwickelt, die für Anwendungen im Innen- und Außenbereich zum Einsatz kommt. Foto: LightnTec

Das Karlsruher Start-Up LightnTec erhält eine siebenstellige Förderung aus dem EU-Förderungsprogramm „Horizon 2020“. Mit diesen Mitteln wird das Unternehmen ab November 2019 über einen Zeitraum von zwei Jahren ihre Technologie für digitales Licht auf Folie weiter vorantreiben. Zusätzlich werden die Gelder zum Ausbau und zur Fertigung in Karlsruhe verwendet. Mit dem sogenannten „Digital Wallpaper“ hat LightnTec eine neue video-gesteuerte Lichtfolie konzipiert und zur Marktreife geführt. Die sensor-gesteuerten, biegsamen und leichten Folien eignen sich sowohl für den Einsatz im Innen- als auch im Außenbereich. Mögliche Anwendungen sind die Bereiche AV-Display, Beleuchtung und digitale Dynamisierung von Wänden, Böden oder Säulen. Vor diesem Hintergrund schließt das Unternehmen mit der Lösung die Lücke zwischen analogen Lichtlösungen und hochauflösenden Displays. “Wir haben nach dieser erfreulichen Entscheidung ein straffes Arbeitsprogramm vor uns. Unser erstes wichtiges Ziel dabei ist ein homogener Füllfaktor der einzelnen Lichtpunkte auf einer rollbaren Folie zu gewährleisten. Damit werden zusätzliche Anwendungen möglich und der addressierbare Markt noch größer. Schon jetzt vertrauen zahlreiche internationale Kunden und Partner auf unsere Technologie”, erklärt Lutz Nehrhoff von Holderberg, Geschäftsführer und Co-Founder von LightnTec.

Zurück


Anzeige