www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de

Plattform für Kommunikation,
Verkaufsförderung und
Warenpräsentation am Point of Sale

Anzeige


Digital Signage

Neuer digitaler Kundenstopper

Neuer digitaler Kundenstopper
marketing-displays präsentiert eine neue Digital-Signage-Lösung, die sich flexibel am POS positionieren. Foto: maketing-displays

marketing-displays führt mit dem „mobil L“ einen mobilen Kundenstopper ein, der sich mit seinem Design von bisherigen Modellen unterscheidet. Das Gestell erinnert an ein L und wiegt mitsamt Screen etwa 25 Kilogramm. Der 43 Zoll Bildschirm kann mit einem internen Player, Intel PC-Stick oder PC ausgestattet werden. Je nach Kundenwunsch und geplantem Einsatzort kann der Screen mit einem entspiegelten Sicherheitsglas ausgerüstet werden, um ihn vor mechanischen Beschädigungen zu schützen. Mit dem Neuprodukt spricht marketing-displays in erster Linie Kunden an, die auf der Suche nach einem preisgünstigen Produkt sind, um in den Bereich Digital Signage einzusteigen. Kunden haben die Möglichkeit, ihre Medieninhalte über einen USB-Stick oder bei der Version mit Cloud Media Player über die verschiedenen Schnittstellen (LAN, WLAN, LTE) auf das Display übertragen. Mit dem Content-Management-System mdsignage von marketing-displays können Kunden mit fünf Klicks die erste eigene Kampagne an den Start bringen. Transportieren lässt sich der Kundenstopper mit seinen zwei Rollen und der am oberen Ende angebrachten runden Querverbindung. Auf diese Weise lässt sich die Digital-Signage-Lösung flexibel am POS platzieren. mobil L wird wie alle Digital-Signage-Produkte von marketing-displays in Deutschland am Kölner Standort hergestellt. Außerdem ist eine kundenspezifische Gestaltung für ein unverwechselbares Branding am POS möglich.

Zurück


Anzeige