www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

Digital Signage

Augmented Reality Display by LG

Eine scheinbar nahtlose Verschmelzung von bewegten Bilderwelten mit ihrer Umgebung am POS versprechen die neuen T-OLED-Signage Displays von LG. Dank ihres vorderseitigen UV-Schutzes eignen sich die selbstleuchtenden Displays mit ihrer vergleichsweise hohen, 38-prozentigen Transparenz auch für den Einsatz in Schaufenstern, zumal die ausgespielten Inhalte sowohl aus der Nähe als auch von Ferne gut zu erkennen sind. Im Gegensatz zu anderen transparenten Displays nutzt die T-OLED-Technologie von LG Schwarz statt Weiß als transparente Farbe und hebt daher besonders helle Farben wie Gold oder Silber hervor. Das Display wiegt weniger als 14 Kilogramm und ist wahlweise in einer „Open Frame“- oder in einer „Standalone“-Ausführung erhältlich. Die „Open Frame“-Variante ist wie eine 55-Zoll-Glasscheibe gestaltet und kann alleinstehend oder als 2xN-Videowand installiert werden – mit einer Distanz zur Steuereinheit von bis zu 1,6 Metern. Die „Standalone“-Variante ist ein Einzel-Display mit Standfuß inklusive integrierter Steuereinheit.

Zurück