www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

Plattform für Kommunikation,
Verkaufsförderung und
Warenpräsentation am Point of Sale

News

Baypack: Bierpong im Freien

Baypack: Bierpong im Freien

Der Display- und Verpackungshersteller Baypack mit Sitz in Stetten im Unterallgäu hat das Sortiment um ein Partyspiel erweitert. Entstanden ist die neue Produktidee „Speedpong“ in Zusammenarbeit mit Studierenden der TU München. Im Rahmen eines Projekts hatten Studierende einen Prototyp für das bekannte Spiel Bierpong entwickelt – als Version „to go“. Das Entwicklerteam von Baypack hat den Entwurf aufgegriffen und daraus das neue Produkt „Speedpong“ kreiert. Dabei handelt es sich um ein mobiles Convenience Set, das aus Vollpappe hergestellt ist und sich jederzeit schnell aufbauen lässt. Daher eignet sich Speedpong als Partyspiel beim Grillen am See, auf Festivals oder als Mitbringsel auf Hausparties. Auch im Marketing kann Speedpong punkten: Denn individuelle Kundendesign-Editions sind möglich. Diese wären einsetzbar auf Festivals und Events, als Promotionartikel, als Add-On zu bestimmten Aktionen, zur Verlosung oder als spezielles Instrument, um den Fun- und Lifestyle-Aspekt von Marken zu betonen. Außerdem kann Speedpong als Merchandising-Artikel dienen, um speziell jüngere Zielgruppen anzusprechen.

Zurück