www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

POS-Technik

Bio-Beutel fürs Obstregal

Die Walki Group Oy hat hundert Prozent der Anteile an Plastiroll Oy, einem finnischen Hersteller von nachhaltigen Verpackungsmaterialien erworben. Mit der Übernahme will der Hersteller von faserbasierten, technischen Laminaten und Verpackungslösungen sein Angebot an nachhaltigen Verpackungsmaterialien deutlich erweitern. Plastiroll hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von kompostierbaren Beuteln und Folien sowie recycelbaren, dispersionsbeschichteten Verpackungen auf Faserbasis. Diese Produkte werden unter den Marken Bioska und Hauska vertrieben. Darüber hinaus verfügt das 1983 gegründete Unternehmen mit rund 90 Mitarbeitern und zwei Produktionsstätten in Ylöjärvi bei Tampere, Finnland über Extrusionsbeschichtungs- und Druckkapazitäten. Rund 40 Prozent seines Umsatzes in Höhe von 31 Millionen Euro erwirtschaftet Plastiroll im Export. Die Walki Group unterhält Fertigungsstätten in Finnland, Deutschland, den Niederlanden, Polen, Großbritannien, Russland und China und beschäftigt rund 950 Mitarbeiter. Sie verzeichnet einen jährlichen Nettoumsatz von über 300 Millionen Euro.

Bild: Walki, Bioska Bag für den Einkauf von Obst und Gemüse

Zurück