www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.geck.de

Plattform für Kommunikation,
Verkaufsförderung und
Warenpräsentation am Point of Sale

Ladenbau

Epta integriert Kühlregal

Mit Funky Next/MultiTiny Plus bringt Epta ein Kühlmöbel auf den Markt, das sich ganz einfach in eine Trockenregalreihe integrieren lässt. So können Marktbetreiber gekühlte Produkte passend zum Trockensortiment anbieten und neue Absatzchancen nutzen. Das nur 50 Zentimeter tiefe und 125 Zentimeter breite Möbel ergänzt zukünftig die SlimFit-/MultiCity-Produktfamilie von Epta. Es passt ohne Umbaumaßnahmen in ein Tockenregal. Hierzu müssen lediglich Regalböden entfernt und das Möbel ans Stromnetz angeschlossen werden. Auf diese Weise entstehen neue Absatzmöglichkeiten, weil zum Beispiel gekühlte Tiernahrung neben dem Trockenfutter oder frische Pasta direkt bei den Nudelsaucen angeboten werden können. Zudem lässt sich eine Käseauswahl in der Weinabteilung präsentieren und damit das Cross-Selling ankurbeln.

Das neue Kühlregal ist in den Farben Schwarz und Weiß verfügbar und wird umweltschonend mit dem natürlichen Kältemittel Propan betrieben. Sein Energieverbrauch ist dank der hocheffizienten Ventilatoren und der LED-Beleuchtung sehr niedrig. Zudem sinken die jährlichen Wartungskosten, weil Funky Next/MultiTiny Plus mit einem sogenannten wartungsfreien Verflüssiger ausgestattet ist.

Zurück