www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.geck.de

Plattform für Kommunikation,
Verkaufsförderung und
Warenpräsentation am Point of Sale

Ladenbau

Gruschwitz gestaltet Hetzenecker neu

Hetzenecker im neuen Look

Das Münchner Traditionsunternehmen Hetzenecker präsentiert sich ab sofort im neuen Glanz. Das Design- und Realisierungsbüro Gruschwitz wurde für die Gestaltung und Umsetzung des Shops beauftragt. Shopper finden dort eine große Auswahl an Koffer, Taschen und Kleinlederwaren Die Bereiche der Kölner Koffermanufaktur Rimowa wurden nach den Gestaltungsvorgaben der Edelmarke im Raum implementiert. Insgesamt wird das Erscheinungsbild des POS von Materialien wie Aluminium, Filz, Kork und Glas sowie von dem Natursteinboden im Erdgeschoss geprägt. Zum Teil werden lokale Bezüge hergestellt, um den authentischen Charakter zum Ausdruck zu bringen. Auf diese Weise erinnern als Steinwand inszenierte Rundbögen im Obergeschoss an das nahegelegene Isartor. Zusätzlich kommen Großdias, Fotos und Displays zum Einsatz, um zu einem emotionalen Markentransfer beizutragen. Darüber hinaus stehen im Obergeschoss einige geschickt integrierte Multimedia Elemente aus dem Haus der Waketo Marketing Consulting zur Verfügung. Mittlerweile wurde auch in Regensburg der Umbau einer Hetzenecker-Filiale bereits abgeschlossen. Am Münchener Standort Stachus wurde bisher der Rimowa Bereich neu gestaltet, das restliche Geschäft soll demnächst folgen.

Zurück