www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

Plattform für Kommunikation,
Verkaufsförderung und
Warenpräsentation am Point of Sale

POS-Technik

Harmuth auf der Wetec

Harmuth auf der Wetec

Harmuth wird seine Fräsmaschinen auf der Wetec in Stuttgart vorstellen. Fachbesucher können die Lösungen am Stand 3D30 in Halle 3 im Rahmen von Live-Demonstrationen erleben. Die Profiserie ermöglicht Fräsen, Schneiden, Rillen, V-Cut und oszillierendes Schneiden in einer hohen Geschwindigkeit mit nur einer Spindel. Zusätzlich steht als platzsparende Variante einer Fräsmaschine eine vertikale Maschine zur Verfügung. Zu den Vorteilen der Fräsmaschinen zählt in erster Linie der effiziente Betrieb. Denn die Maschine schaltet sich nach zehn Minuten Nichtbenutzung automatisch in den Standby-Modus. Außerdem drehen encodergesteuerte Frässpindeln bei Erreichung der Spindeldrehzahl die Leistung runter, was Energie einspart. Zudem tragen automatische Vakuumventile zur allgemeinen Effizienz bei. Insgesamt überzeugen die Maschinen von Harmuth durch Langlebigkeit und Robustheit, da ausschließlich hochwertige Industrie-Komponenten eingebaut werden. Auch dickere Materialien können mit hohen Fräsgeschwindigkeiten bearbeitet werden.

Zurück