www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

POS-Technik

Mimaki von EDP ausgezeichnet

Mimakis Tiger-1800B MkII wurde auf der Fespa von der European Digital Press Association (EDP) als „bester Rolle-zu-Rolle-Textildrucker“ in der Kategorie „Druckgeschwindigkeit über 100 Quadratmeter pro Stunde“ und als „beste Lösung für die Vor- und Nachbehandlung“ ausgezeichnet. Die zur Tiger Pro-Familie gehörende digitale Textildruckmaschine für den Großserien-Direktdruck und -Transferdruck erreicht eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 385 Quadratmetern pro Stunde. Mit einer Auflösung von bis zu 1200 x 1200 dpi können Gewebe und Papier für Innendekor-Anwendungen bedruckt werden. Der Tiger 1800B MkII bietet eine Komplettlösung für Beschichtung, Druck, Dampfbehandlung und Wäsche, mit der Druckereien den gesamten Workflow in der Hand haben. Weitere Merkmale des Textildruckers sind das MAPS (Mimaki Advanced Pass System) und das NRS (Nozzle Recovery System). Das MAPS verhindert Streifenbildung und Farbverschiebung durch die Erzeugung eines Farbverlaufs an den Durchgangskanten. Zusammen mit dem NRS, das beschädigte Düsen ohne Produktionsstopp durch funktionierende ersetzt, sorgt es für eine höhere Maschinenleistung, Produktivität und Qualität. 

Bild: Die EDP Awards wurden von Bert Benckhuysen (Produktmanager bei Mimaki Europe) und Tobias Sternbeck (Senior General Manager, Textile & Apparel Business Unit, Mimaki Engineering) entgegengenommen.

Zurück