www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

Ladenbau

Neues Vorzeige-Projekt

Anfang September 2019 hat das zweite Absolute Run Geschäft in Siegen eröffnet. Auf 230 Quadratmetern bietet die Familie Stern/Bätzing zusammen mit Systemgeber Sport 2000 Raum für Erlebnis-Shopping. Der Store in Siegen ist die praktische Umsetzung der Sport 2000 Europa-Strategie, die Premium-Fachhändler mit Spezialangebot unter dem Dach „Absolute“ zusammenfasst. „Daniel Bätzing und sein Team verstehen es, mit ihrem Markenauftritt und ihrer spezialisierten Produktauswahl den heutigen Bedürfnissen der Kunden an den stationären Handel gerecht zu werden. Neben der richtigen Ware gehört hierzu, die Leidenschaft für das, was sie tun zu transportieren und ihre Kunden für das Running-Erlebnis zu begeistern und zu inspirieren“, meint Jörg Seifert, der bei Sport 2000 für die Spezialisten-Einheit der Laufprofis zuständig ist. Die Ziele des Absolute-Konzepts bestehen darin, Einkaufserlebnisse zu schaffen und dabei die Community einzubeziehen. Der Ladenbau zeichnet sich, wie andere Absolute-Stores, durch eine flexible Gestaltung aus. So kann die Verkaufsfläche schnell und unkompliziert in eine Aktionsfläche für Events verwandelt werden.

Bild: Sport 2000

Zurück