www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

Plattform für Kommunikation,
Verkaufsförderung und
Warenpräsentation am Point of Sale

Anzeige


Digital Signage

Gamification-Kampagne

Gamifikation-Kampagne bei irischem Spielwarenhändler
Die Gamification-Kampagne lädt bestehende und potentielle Kunden des irischen Spielwarenhändlers Smyths Toys dazu ein, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Foto: tcc

Die Loyalty-Spezialisten von tcc (The Continuity Company) hat diesen Herbst mit dem irischen Spielwarenhändler Smyths Toys eine digitale Gamification-Kampagne gestartet. Damit soll die Interaktion mit potentiellen Kunden gefördert werden. Bereits im Frühjahr führte tcc mit Smyths Toys eine Gamification-Aktion durch. Da diese Kampagne so erfolgreich verlaufen sei,  ging der „Würfel-Wahnsinn“ im Oktober in die nächste Runde. Dabei können sich Kunden für ihre Teilnahme anmelden und haben täglich die Chance auf Gewinne. „Ziel der Kampagne ist es, auf spielerische Art und Weise bestehende, wie neue Smyths Toys Kunden zu aktivieren sich auch fernab vom POS mit dem Händler zu beschäftigen. Gleichzeitig soll das soziale Umfeld der Nutzer motiviert werden, ebenfalls am Gewinnspiel teilzunehmen“, erläutert Stephan Ujhelyi, Senior Sales Manager tcc Deutschland, und ergänzt: „Das kurze Spiel macht immer Spaß – aber wird beim Spielen auch noch eine Prämie gewonnen, wird dieses Erlebnis zusätzlich positiv mit der Händlermarke assoziiert. Zudem werden mit der Abholung der Gewinne in den teilnehmenden Smyths Toys Filialen zusätzliche Besuchsanlässe und Kaufanreize geschaffen.“

Zurück


Anzeige