www.schoepe-display.de
www.vkf-renzel.de
www.ritzi.de
www.geck.de
www.oek-display-systeme.de

Anzeige


Marken & Kampagnen

Panther inszeniert Klosterfrau

Seit über 180 Jahren hat sich Klosterfrau der Herstellung von freiverkäuflichen Arzneimitteln für unterschiedlichste Gesundheitsbeschwerden verschrieben. Vor allem das prominenteste Produkt der Marke, Klosterfrau Melissengeist, ist heute fest im allgemeinen Bewusstsein verankert. Dementsprechend ist dieses Heilmittel natürlich auch bei der Displaypräsentation des Hauses mit von der Partie. Die „Hausapotheke“ genannte Zweitplatzierung zieht bei verschiedenen Handelspartnern (Apotheken, Drogerien und Fachabteilungen der Kauf- und Warenhäuser) die Aufmerksamkeit der Verbraucher auf sich. Für die Umsetzung zeichnet sich Panther Display verantwortlich, die schon seit langem als Herstellungspartner von Zweitplatzierungen Klosterfrau unterstützen. Aktuell ist ein variabel einsetzbares Display mit wahlweise vier oder fünf Trayebenen in den Märkten, das wechselnd und individuell auf die von den Handelskunden gewünschten Bestückungen mit diversen Produkten aus dem Klosterfrau Portfolio befüllt ist. Die optische Gestaltung des Sockeldisplays baut auf den hohen Wiedererkennungswert der verarbeiteten Heilpflanzen, die für Generationen von Menschen zum Symbol für Gesundheit und Vertrauen wurden. Das Display ist ein unmissverständlicher Botschafter der Marke Klosterfrau: Dominierend ist die Hausfarbe Blau für Korpus, Trays und Stege. Die Zweitplatzierung kann liegen versandt werden und bietet beim Transport den Produkten, vor allem dem in Flaschen abgefüllten Melissengeist, den nötigen Schutz. Die „Hausapotheke“ wird über längere Zeiträume als Verkaufsförderungsmittel eingesetzt, je nach Schwerpunktbedarf wird es mit unterschiedlichen Klosterfrau-Produkten nachbefüllt. So reagiert der Hersteller gemeinsam mit den Handelspartnern zum Beispiel auf jahreszeitlich wechselnde Beschwerden wie Heuschnupfen oder Erkältungen und grippale Infekte etc.

Zurück


Anzeige